Hier finden Sie uns

Initiative für Senioren

     ArcheNOAH e.V.

Philippstr. 8
76185 Karlsruhe

 

 

K O N T A K T

Rufen Sie uns an:

0721 / 20 30 383

 

oder nutzen Sie unser     Kontaktformular.

Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag von 10-16 Uhr 

Über uns

Stand und Perspektive

"Seit ich den Weg zu Ihnen gefunden habe, fühle ich mich nicht mehr allein. Ich habe keine

Angehörigen und meine Freunde leben nicht in Karlsruhe. Jetzt weiß ich, wenn ich einmal Hilfe

benötige, dann sind Sie für mich da. Das gibt mir ein sicheres Gefühl und Lebensmut."

     Aussage einer Besucherin.

Die ArcheNOAH besteht nun schon seit 1998. Durch private Initiative und unermüdlichen Einsatz

sind ein beliebter Treffpunkt und eine Anlaufstelle für ältere Menschen entstanden, die aus dem Angebot der Stadt Karlsruhe nicht mehr wegzudenken sind.

Die Veranstaltungsangebote der ArcheNOAH orientieren sich an dem Bedarf der älteren

Generation, ihr neues Leben jenseits des Erwerbslebens sinnerfüllt zu gestalten.

Als Treffpunkt für Senioren bietet die ArcheNOAH unter dem Motto "Aktiv bleiben miteinander" einen regelmäßigen Veranstaltungskalender sowie ein breites Angebot an Sonderveranstaltungen, Kontakte zu Gleichgesinnten werden hergestellt und die Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben ermöglicht. In verschiedenen Interessengruppen, die sich wöchentlich treffen, werden Menschen zusammengeführt, wie zum

Beispiel:

Englisch (Anfänger- und Fortgeschrittene)

Tai Chi

Gymnastik 60 Plus

Hatha Yoga

Gehirnjogging

Denk- und Gesellschaftsspiele

Computertreff sowie IT-Kurse (Smartphone, Tablets und Computerkurse)

Offener Kaffeetreff "Cafe' Schwätzle"

Büchercafe'

Gemeinsames Singen für Singfreudige

Spaziergänge und Besichtigungen

Vorträge

Monatliche Höhepunkte wie Lesungen, Diskussionen, Fachvorträge und vieles mehr sind ein Angebot an Interessierte jeden Alters.

Wir arbeiten eng mit dem Seniorenbüro der Stadt Karlsruhe zusammen. Der Veränderung der Gesellschaft, in der die Vereinsamung zu einem festen Faktor geworden ist, muss u.A. auch durch intensive private Initiative begegnet werden.

Die ArcheNOAH bietet eine Plattform für bürgerschaftliches Engagement und ein offenes Hilfsangebot für Senioren und deren Angehörige. Ein Netzwerk mit seriösen und vertrauenswürdigen Partnern aus verschiedenen Bereichen wird ständig erweitert.

Viele ehrenamtliche Helfer arbeiten aktiv im Büro, helfen beim Ausbau des Angebotes, der Organisation von Veranstaltungen und bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Die Initiative für Senioren ArcheNOAH e.V. wurde anfänglich ausschließlich durch Spenden

sowie den Mitgliedsbeiträgen des seit Juni 1999 bestehenden Fördervereins finanziert.

Seit dem Jahr 2001 erhält die ArcheNOAH darüber hinaus einen Zuschuss durch die Stadt

Karlsruhe. Diese Mittel sind aber bei Weitem nicht ausreichend, um die Kosten zu decken.

Jeder Beitrag hilft, die ArcheNOAH zu stabilisieren!

Ein älterer Mensch, der aktiv bleibt, eingebunden in ein Hilfenetz, wird länger selbstbestimmt

in der eigenen Wohnung leben. Dadurch erfolgt durch später oder nicht entstehende Heimkosten auch eine Entlastung der Kommunen.

Das Angebot der ArcheNOAH für ältere Menschen wird ständig erweitert und orientiert sich an den Bedürfnissen und Anregungen der Interessenten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IfS ArcheNOAH e.V.